Herbstaktion 10% auf alle Artikel. Mehr unter Angebote. Donnerstag bis 8 Uhr bestellt, Freitag bis Mittag geliefert.

Meat & Greet

  • Unser Metzger im WDR

    Von hier kaufst Du dein Fleisch

    Wir sind sehr stolz und glücklich, dass die ganze Arbeit und Liebe zu den Produkten Anerkennung findet.

    Schaut Euch das Video an!

  • Wie lange ist Fleisch haltbar?

    Nachdem Du bei uns bestellt hast, wird das Fleisch für Dich frisch portioniert und anschließend vakuumiert. Unser Fleisch ist grundsätzlich mehrere Wochen abgehangen und hat so schon einen tollen Reifegrad erreicht. Beim Vakuumieren wird dem Fleisch über 90% des Sauerstoffes entzogen und verlangsamt so den Reifeprozess.
  • Unsere Burgerpetties

    Der selbstgemachte Burger wird immer beliebter, das kann man fast täglich in der Presse verfolgen. Aber gut und individuell muss er sein. Bestandteil ist nichts anderes als 100% des besten Rindfleischs aus der Region.
  • Liebe Kunden und Freunde von Dein-Landmetzger.de

    Wir behandeln das Thema "Corona", da wir uns in der Fürsorgepflicht sehen, sehr ernst. Unsere strengen gesundheitlichen und hygienischen Auflagen wurden drastisch über das gebotene Maß verschärft.
     
    Unsere Produkte wurden vorher und werden weiterhin vakuumiert an Sie verschickt. Dieser Prozess garantiert absolute Isolation unserer Produkte und für Sie die Gewährleistung, hier keine Bedenken haben zu müssen.
  • Hier kommt unser Fleisch her

  • Von welcher Rinderrasse kommt eigentlich unser Fleisch?

    Das beste Limousin-Rindfleisch ist natürlich in Bio-Qualität. Dank der nachhaltigen Aufzucht und dem Verzicht auf Antibiotika erhält das Bio-Fleisch einen besonders ausgeprägten Geschmack. Zusätzlich ist die Kombination aus einem geringen Fettanteil und seiner feinen Marmorierung der Garant  für den tollen Geschmack.
  • Wie wird unser Bio-Rind eigentlich gezüchtet?

    Alle geborenen Kälber bleiben 8 Monate bei ihrer Mutter und werden von ihrer Milch ernährt. Alle Mutterkühe mit ihren Kälbern und alle Rinder lebe...
  • Was hat unser Fleischkonsum mit dem brennenden Regenwald in Süd-Amerika zu tun?

    Für unser geliebtes Billigfleisch werden Brasiliens Ressourcen ausgebeutet
    Einer der Hauptursachen für die Zerstörung des Regenwaldes in Brasilien ist die
    Viehzucht und insbesondere die Züchtung von Rindern. Um die Nachfrage zu decken müssen unzählige Quadratmeter an Wäldern gerodet und neue Weideflächen erschaffen werden. Entgegen aller Erklärungen,den Wald retten zu wollen, fördert der Staat diese drastische Entwicklung.
  • Bequem und einfach. Der Wunschversand.

    Tolle neue Versand und Lieferoptionen
  • Endlich ist es soweit 15% Eröffnungsrabatt

    Das lange Warten hat eine Ende. Endlich ist es soweit! Ab sofort sind wir für Dich da. Dein-Landmetzger.de verwöhnt Dich ab sofort mit tollen Fleis...
  • Das Warten hat fast ein Ende

    Mit großer Freude und auch Ungeduld erwarten wir in den nächsten 2 Wochen endlich den Start unseres Shops. Unser tollen Verpackungen stehen bereit ...
  • Tierzucht in anderen Ländern

    Diese Fotos sind bei unserer Reise zu den Azoren entstanden. Tierhaltung wie früher. Schon komisch das zu sehen mit dem Wissen das die Azoren zur...
Spin to win Spinner icon