Tolle 50/50 Aktion. Mehr unter Angebote. Donnerstag bis 8 Uhr bestellt, Freitag bis Mittag geliefert.

Bio Zitronenpfeffer No.104 - Dein-Landmetzger.de
Bio Zitronenpfeffer No.104 - Dein-Landmetzger.de
Bio Zitronenpfeffer No.104 - Dein-Landmetzger.de
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Bio Zitronenpfeffer No.104 - Dein-Landmetzger.de
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Bio Zitronenpfeffer No.104 - Dein-Landmetzger.de
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Bio Zitronenpfeffer No.104 - Dein-Landmetzger.de

Bio Zitronenpfeffer No.104

Normaler Preis
€7,90
Sonderpreis
€7,90
Normaler Preis
€7,90
Ausverkauft
Einzelpreis
€13,17pro 100g
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

BIO ZITRONENPFEFFER

WÜRZIGE FRISCHE
Aroma fruchtig, würzig, zitronig
Würzt perfekt Fisch, Gemüse, Salat
Typisch für französische Küche, deutsche Küche
Beschaffenheit grob
Gewicht 60g

Unser Zitronenpfeffer schenkt jeder kulinarischen Kreaktion den absoluten Frischekick. Er hat hat eine milde Schärfe und eine fruchtige Säure, mit der du vor allem Fischgerichte, mediterrane Gerichte und Geflügelkreationen verfeinerst. Ganz nach dem Motto: Gibt dir das Leben Zitronen, dann mach Pfeffer draus.

Aroma und Geschmack von Zitronenpfeffer

Wenn du den Deckel öffnest, dann nimmst du als erstes den Duft frisch geriebener Zitronenschale wahr. Auf der Zunge entfaltet sich eine dezente und angenehme Schärfe, die in Kombination mit der Zitrone ein unerwartet frisches Aroma erzeugt. Der Kick ist die fruchtige Note, die dieser Gewürzmischung sprichwörtlich die Krone aufsetzt. Richtig dosiert, ist Zitronenpfeffer ein Garant dafür, dass du jedes Gericht in deiner Küche als Kreation eines Sternekochs verkaufen kannst. 

So verwendest du den würzig-frischen Zitronenpfeffer in deiner Küche

Auch wenn wir auf das Design unserer Aromadöschen sehr großen Wert legen: Der Zitronenpfeffer ist natürlich nicht nur zum Ansehen da, sondern soll in leckeren Gerichten gekostet werden. Zitronenpfeffer passt hervorragend zu Fischgerichten. Er verfeinert Lachs und Weißfisch, passt aber auch zu Gerichten mit Hühnchenfleisch. Gerade mit Zitronensalz ist es die ideale Kombination für gebratenen Fisch. Für die Zubereitung der Beilagen passt Zitronenpfeffer am besten zu Fenchel und Spargel. Er erhält den frischen Geschmack der Lebensmittel, auch nachdem sie gedämpft oder gebraten wurden. Ideal ist Zitronenpfeffer außerdem für Gerichte der asiatischen Küche wie Wok-Gerichte oder auch mediterranes Ratatouille. 

Zwei Rezepte-Tipps für den Einsatz von Zitronenpfeffer in deiner Küche findest du hier: 

Das solltest du bei der Verwendung von Zitronenpfeffer beachten

Die Schärfe von Zitronenpfeffer ist sehr dezent – trotzdem solltest du dein Essen sehr fein abschmecken. Weniger ist mehr. Die fruchtig pfeffrige Zitrone wirkt intensiv, so dass Fisch, Gemüse, Reis und Nudeln schnell ein leckeres Aroma bekommen. Füge den Zitronenpfeffer immer erst zum Ende der Koch- oder Garzeit eines Gerichtes dazu, damit die intensiven Aromen nicht verkochen. 

Was ist Zitronenpfeffer?

Zitronenpfeffer ist keine eigene Pfeffersorte, sondern eine Gewürzmischung. In unserer Gewürzmanufaktur verwenden wir für unseren Bio Zitronenpfeffer nur die besten Einzelgewürze aus kontrolliertem, biologischem Anbau. Wir setzen auf den intensiven Eigengeschmack der einzelnen Gewürzkomponenten. Dazu haben wir bunten Pfeffer geschrotet und ihn mit feinster Zitronenschale, Zitronenfruchtpulver, Zitronenmyrte, Koriander, Kurkuma, Zitronengras und Amchur zusammengebracht. Die Zutaten des Zitronenpfeffers stammen aus der ganzen Welt. Die enthaltene Zitronenmyrte kommt beispielsweise aus Australien und Amchur aus Indien. Damit ist unser Zitronenpfeffer-Mix ein toller Mix aus aller Herren Länder.  

Übrigens: Zitronenpfeffer macht nicht nur am Gaumen, sondern auch in den Augen Spaß. Nein – nicht in die Augen streuen, sondern einfach nur ansehen und dich an der bunten Vielfalt der einzelnen Pfefferkörnchen und Gewürze erfreuen. 

Kann ich eine leckere Zitronenpfeffermarinade machen?

Na klar. Wenn du beispielsweise eine Marinade für ein Fischgericht herstellen möchtest, dann brauchst du dafür je nach Rezept zum Beispiel Olivenöl, Zitronen, Knoblauch, Meersalz sowie frische Kräuter wie Thymian und Petersilie. Als Topping gibst du Zitronenpfeffer dazu - fertig! 

Was ist der Unterschied zwischen Zitronenpfeffer und Szechuan Pfeffer?

Der Szechuan Pfeffer wird auch als japanischer Pfeffer, Bergpfeffer, chinesischer Pfeffer oder Anispfeffer bezeichnet. Während der Zitronenpfeffer ein Gewürzmischung ist und eine sehr fruchtige und milde Schärfe hat, die sanft auf der Zunge prickelt, entfaltet Szechuan Pfeffer eine sehr starke und zitronige Schärfe, die ein Taubheitsgefühl auf der Zunge hinterlässt. Er ist eine einzelne botanische Gewürzpflanze die aus der chinesischen Region Szechuan stammt und mit den Citrusgewächsen verwandt ist.

Zutaten:

Schwarzer Pfeffer*, Weißer Pfeffer*, Grüner Pfeffer*, Rosa Pfeffer*, Jaggery* (Vollrohrzucker), Zitronenschale*, Zitronenfruchtpulver*, Zitronenmyrte*, Koriandersamen*, Kurkuma*, Zitronengras*, Amchur*. 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

DE-ÖKO-022

Unsere Zertifizierungsstelle für BIO Produkte
Kontrollverein ökologischer Landbau e.V.

Wir lieben Qualität - und das kann man schmecken, riechen und auch sehen!

Gewürze in erstklassiger Qualität dank absoluter Frische, einzigartiger Geschmack durch eigene Herstellung und Rezepturen.

Hersteller: Rimoco, Coberi GmbH

Spin to win Spinner icon